Anfrage/Kalkulation Balkon

Schritt 1 von 3

Bitte gib eine Zahl von 1 bis 5000 ein.
BItte geben Sie die Balkonfläche in m² ein.

Gerüst
Soll das Gerüst durch uns gestellt werden oder wird es bauseits gestellt?
Aus Gründen der Arbeitssicherheit und für den Materialtransport ist ein Gerüst in den meisten Fällen zwingend erforderlich.
Erschw. Transp.
Gibt es erschwerte Bedingungen bei der Zugänglichkeit?
Lange Laufwege (>25m), beengte Verhältnisse für den Materialtransport wie z. B. der Liefer-LKW passt nicht in die Straße oder alles muss von Hand durch das Haus auf die Rückseite transportiert werden, erhöhen die Rüstkosten.
Höhe extra
Ist die Oberkante des Geländers höher als 8 m?
Der Dachrandabschluß kann sehr unterschiedlich aussehen. Er kann hier eine Rinne, ein Metallprofil oder eine Attika dargestellt werden.
Abbruch Belag
Soll der Nutzbelag abgebrochen werden?
Mit Belag ist der Nutzbelag gemeint. Das können z. B. Holzdielen oder Gehwegplatten sein.
Restl. Abbruch bis OK UK
Soll der bestehende Balkonaufbau abgebrochen werden?
Der Abbruch erfolgt dabei bis Oberkante Kragplatte. Betonarbeiten führen wir dabei nicht aus.
Zulage Abbruch und Holzschalung NEU
Soll die Schalung ausgetauscht werden?
Bitte beachten Sie, dass mit dem Austausch der Schalung zwingend die Dämmvorgaben des GEG wirksam werden.
Neue Wärmedämmung(erforderlich)
Die Nutzung des Gebäudes schreibt die notwendigen Dämmarbeiten vor. Manchmal, vor allem wenn bauseits schon gedämmt wurde, ist keine Dämmmaßnahme erforderlich. Ansonsten ist die Frage ob nach Gebäudeenergiegesetzt gedämmt werden soll oder förderfähig nach BafA.
Terrassenbelag
Sollen wir einen Nutzbelag verlegen?
Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten eines Nutzbelages. Hier können z. B. Dielen aus Holz oder WPC, einfache Gehwegplatten oder schöne Terrassenfliesen auf Stelzlagern verlegt werden.